Schulreferat der Evangelischen Kirche in Essen
 

 Zertifikatskurs 

ZERTIFIKATSKURS

Evangelische Religionslehre
Primarstufe – Schuljahr 2018/19

Die Evangelische Kirche in Essen - Kirchenkreis Essen/ Schulreferat - führt in Kooperation mit dem Evangelischen Schulreferat Duisburg/ Niederrhein im Schuljahr 2018/19 einen Qualifizierungskurs für Evangelische Religionslehre – Primarstufe - durch. Der Zertifikatskurs 2018/19 für die Primarstufe ist wie folgt geplant:

Adressaten und Zielbeschreibung

Adressaten sind evangelische Lehrerinnen und Lehrer, die in der Primarstufe unterrichten, Inhaber eines Lehramtes sind, eine Festanstellung haben und aus Neigung Unterricht im Fach Evange-lische Religionslehre erteilen möchten. Ihnen wird durch die Teilnahme am Zertifikatskurs die Mög-lichkeit geboten, den fachfremd erteilten Unterricht so qualifiziert wie möglich durchzuführen.

Durch die Teilnahme an diesem Zertifikatskurs und einer anschließenden Studientagung anlässlich der Vokation erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Lehrerlaubnis für die Erteilung von Evangelischer Religionslehre. Das bedeutet, dass sie, aufgrund einer derartigen Lehrerlaubnis und Vokation, Evangelische Religionslehre in allen Klassen der Primarstufe erteilen dürfen. Dies ist nicht gleichbedeutend mit dem Erwerb einer weiteren Facultas.

Organisation

Der Zertifikatskurs umfasst 160 Unterrichtsstunden. Neben ganztägigen Sitzungen (jeweils 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr), die mittwochs in 14-täglichem Rhythmus im Haus der Evangelischen Kirche, III. Hagen 39, 45127 Essen stattfinden, werden Kompakttagungen (beginnend jeweils um 09:00 Uhr) durchgeführt.

Der erste Seminartag ist festgesetzt auf Mittwoch, den 12. September 2018.

Nach Abschluss des Kurses findet am 04. und 05.07.2019 (vorbehaltlich der Terminbestätigung durch das PTI) die Studientagung anlässlich der Vokation in Essen statt.


Folgende Termine sind als Kurstage vorgesehen:

12. September 2018
26. September 2018
31. Oktober 2018
14. November 2018
28. November 2018
12. Dezember 2018

23. Januar 2019
06. Februar 2019
20. Februar 2019
06. März 2019
20. März 2019
03. April 2019
22. Mai 2019
05. Juni 2019
19. Juni 2019
03. Juli 2019

Kompakttagungen:
09./10. Oktober 2018
09./10. Januar 2019
07./08. Mai 2019

Vokationstagung:
04./05. Juli 2019

Die Vokation erfolgt in einem Gottesdienst am Sonntag, 07. Juli 2019, in Essen.


Etwa 15–20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können in den Kurs aufgenommen werden.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können nach Beginn des Kurses beim Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche im Rheinland eine eingeschränkte kirchliche Unterrichtserlaubnis beantragen. Damit erhalten sie die Möglichkeit, schon während des Kurses praktische Unterrichtserfahrung zu sammeln.

Die Kursleitung liegt verantwortlich beim Pädagogisch-Theologischen Institut (PTI) der Evange-lischen Kirche im Rheinland, beim Schulreferat des Kirchenkreises Essen und beim Schulreferat Duisburg/Niederrhein. Der Kurs wird von der Schulreferentin Bärbel Melnik und dem Schulreferenten Dietmar Klinke geleitet.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer rechnen ihre Fahrtkosten auf der Grundlage der Tarife für öffentliche Verkehrsmittel (2. Klasse DB bzw. der jeweils gültigen Tarife des regionalen Verkehrsverbundes) ab.

Die Lehrerinnen und Lehrer erhalten für die Teilnahme am Kurs eine Anrechnung auf ihre Unter-richtsverpflichtung in Höhe von 3 Wochenstunden für das Schuljahr 2018/19. Diese Anrechnung ist nicht bedarfserhöhend für die Schule. Die 3 Stunden sollten auf den Tagungstag, den Mittwoch, gelegt werden, damit dieser Tag ganz frei von Unterrichtsverpflichtungen ist.

Anmeldung und Auskunft

Auskunft erteilt das Schulreferat im Kirchenkreis Essen
III. Hagen 39, 45127 Essen
Telefon 0201/2205-240.

Die Anmeldungen erfolgen – bis spätestens 30. April 2018 – auf dem Dienstweg direkt an das Schulreferat im Kirchenkreis Essen und werden von dort an die Bezirksregierung weitergeleitet. Die Bezirksregierung prüft die dienstliche Abkömmlichkeit und lädt gegebenenfalls zum Kurs dienstlich ein.

pdf Anmeldeformular Zertifikatskurs Primarstufe

 

nach oben