Lernmaterialien – Evang. Profile 

Die Ausstellung „Evangelische Profile – erkennbar bleiben im Dialog“ können Sie  im Schulreferat ausleihen und in Ihrer Schule zeigen.  

Informationen zur Wanderausstellung
„Evangelische Profile – erkennbar bleiben im Dialog“

Die Ausstellung stellt auf großen Bannern 28 evangelische Mitmenschen aus Essen vor – jeweils eine Frau und ein Mann, ein älterer und ein jüngerer Mensch -,  die sich sehr persönlich zu ihrem Glauben und ihrer Einstellung zur ev. Kirche äußern. Die Statements fordern zur Stellungnahme und zum Gespräch darüber, was das Profil unserer Kirche heute ausmacht und wie wir selber glaubwürdig evangelisches Christsein leben können, heraus.  

Nach den bisherigen Erfahrungen eignet sich die Ausstellung gut als Unterrichtsmedium im Religionsunterricht ab Jahrgangsstufe 7. Sie könnten den Besuch in eine Unterrichtsreihe z.B.  zum Thema „Kirche“ oder „Sag mir, woran Du glaubst“ oder „evangelisch-katholisch“ oder „Christen und Muslime: Was uns unterscheidet, was uns verbindet“ einbetten.  

Die SuS können z.B.

Sie können die Ausstellung aber auch einfach nur zeigen und ihre Wirkung entfalten lassen.  

Die Ausstellung besteht aus 15 frei stehenden, bedruckten Bannern (200 x 100 cm)  mit einer Stellfläche von je 50 x 100 cm. Die Bannerträger sind einfach zusammen zusetzen; außerdem sind sie federleicht und dadurch sehr flexibel handhabbar. Zum Transport reicht ein ganz normaler PKW.  

Die Ausleihe erfolgt kostenlos!

Evangelische Profile in der Marktkirche Evangelische Profile in der Marktkirche

Zu der Ausstellung gibt es ein aufwändig gestaltetes Begleitbuch (mehr als 100 Seiten) mit 44 Glaubenszeugnisse ev. Mitmenschen aus Essen. Fünf dieser Begleitbücher müssten Sie käuflich erwerben, wenn Sie die Ausstellung ausleihen wollen. 15 weitere Exemplare überlassen wir Ihnen in Kommission. Sie können die Bücher zum Selbstkostenpreis von 4 EUR pro Exemplar verkaufen.  

Bitte überweisen Sie 20 EUR für 5 Begleitbücher und den Erlös aus dem Verkauf der übrigen Exemplare auf das Konto des Kirchenkreises Essen unter dem Stichwort „Schulreferat – Ev. Profile“ (Sparkasse Essen, Kto Nr. 251 801, BLZ 360 501 05).   

Das Abholen, den Auf- und Abbau sowie den Rücktransport der Ausstellung müssten Sie bitte selber organisieren. In der  Regel verleihen wir die Ausstellung für 14 Tage bis drei Wochen. Da es einen langen Vorlauf gibt, melden Sie Ihren Terminwunsch bitte rechtzeitig an.

Ansprechpartner im Schulreferat ist Herr Klinke, Telefon 2205-241
oder per Email: schulreferat@evkirche-essen.de

 Beispiele der Ausstellungs-Displays:
 pdf Evangelische Profile 1 (0,9 MB) 
 pdf Evangelische Profile 2 (1 MB)
 pdf Evangelische Profile 3 (2,5 MB) 

 Pressemitteilung:
 pdf Schüler erarbeiteten Ausstellung über „Evangelische Profile“ (15 KB)

 

nach oben